Barhocker - Barstuhl

1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Barhocker Dima
Barhocker
Dima
CHF 98.00
Barhocker Dima
Barhocker
Dima
CHF 98.00
Barhocker Dima
Barhocker
Dima
CHF 98.00
Barhocker Dima
Barhocker
Dima
CHF 98.00
Barhocker Hector
Barhocker
Hector
CHF 99.00
Barhocker Candis
Barhocker
Candis
CHF 99.00
Barhocker Sylvia
Barhocker
Sylvia
CHF 119.00
Barhocker Grace
Barhocker
Grace
CHF 119.00
Barhocker Emu
Barhocker
Emu
CHF 129.00
Barhocker Dima
Barhocker
Dima
CHF 139.00
Barhocker Dima
Barhocker
Dima
CHF 139.00
Barhocker Grace
Barhocker
Grace
CHF 149.00
1 von 3

Barhocker

Barhocker kennen wir aus der Bar und der Kneipe, doch sie werden inzwischen auch im Privathaushalt immer beliebter. Der Barstuhl ist eine wirklich coole Sitzgelegenheit für die Haus- oder Gartenbar, das heimische Ambiente wirkt dadurch gleich viel gehobener.

Bistrostühle für die moderne Essgruppe

Barhocker oder Bistrostühle beleben die moderne Essgruppe. Es gibt sie unterschiedlichsten Ausführungen. Der klassische Barstuhl besteht aus edlem Holz oder verchromtem Metall, doch auch Kunststoffvarianten können sehr ansprechend wirken, sind in der Regel ein wenig günstiger und ausserdem witterungsfester. Das spielt wiederum eine Rolle, weil die Gartenbar zum modernen Klassiker geworden ist. Wenn die Barhocker gepolstert sind, kommen Bezüge aus Echt- oder Kunstleder, Webstoff oder Fell infrage. Bequeme Arm- und Rückenlehnen verschaffen den Hockern ein trendiges Lounge-Design. Übrigens werden Tresenhocker auch ganz ohne Bar im Haus oder Garten angeschafft: Manchmal ergänzen sie einfach die Küchenmöbel, weil sie die richtige Höhe bieten, um auch die Arbeitsplatte zur Essgelegenheit zu machen.

Neue Perspektive durch den Barhocker

Mit der gehobenen Sitzgelegenheit erleben Sie Ihre Räumlichkeiten aus einer vollkommen neuen Perspektive. Diese Hocker sind eine gelungene Abwechslung gegenüber den normalen Esszimmerstühlen. Wenn es eine Hausbar mit Barmöbeln gibt, gehören sie natürlich zwingend dazu. Es gibt sie

  • aus Metall, Massivholz oder Kunststoff,
  • mit oder ohne Sitzpolster,
  • auch mit Rücken- und Armlehnen sowie
  • mit Fussstützen oder den bekannten Querverstrebungen als Fussablage.

Sie bringen darüber hinaus in gehobener Ausführung viele nützliche Zusatzfunktionen mit, welche sie zu sehr flexiblen Sitzmöbeln machen. So können sie höhenverstellbar, stapelbar, klappbar und auch drehbar bis zu 360° Grad sein. Ihre Sitzhöhe übersteigt die normaler Stühle bei Weitem (regelmässig um mindestens 10 – 15 cm), was den Blick auf den Raum ändert. Das verschafft Ihnen die Gelegenheit, Sitzmöbel mit ganz unterschiedlich hohen Sitzen zu kombinieren. Es entstehen dadurch mehrere Ebenen im Raum, beginnend bei der ganz niedrigen Sitzecke, die durch Sessel und Sofas gebildet wird, über die normalen Stühle am Esstisch und Bistrostühle bis zum erhöhten Barstuhl. Wenn dieser wiederum höhenverstellbar ist, lässt er sich auf die klassische Sitzhöhe des Esszimmerstuhls herunterstellen und kann damit das Mobiliar der Essecke ergänzen. Die Höhenverstellbarkeit kommt ausserdem unterschiedlich grossen Personen entgegen.

Barhocker mit Komfort

Damit es sich auf diesen Möbeln wirklich komfortabel sitzt, sind ihre Sitzflächen meistens gepolstert. Die Rücken- und Armlehnen verstärken die Bequemlichkeit zusätzlich. Das moderne Design wirkt sehr ansprechend, hochwertige Materialien sorgen für die nötige Robustheit. Es kann sich um robustes, teilweise gebeiztes Massivholz handeln, darunter Buche, Teak, Kiefer oder Eiche. Bei den Varianten aus Metall kommt meistens verchromter oder gebürsteter Edelstahl zum Einsatz. Kombinationen aus mehreren Materialien sind ebenfalls oft zu finden. Unser Produktsortiment bieten Varianten für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel.

Barhocker Barhocker kennen wir aus der Bar und der Kneipe, doch sie werden inzwischen auch im Privathaushalt immer beliebter. Der Barstuhl ist eine wirklich coole Sitzgelegenheit für die Haus-... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Barhocker - Barstuhl

Barhocker

Barhocker kennen wir aus der Bar und der Kneipe, doch sie werden inzwischen auch im Privathaushalt immer beliebter. Der Barstuhl ist eine wirklich coole Sitzgelegenheit für die Haus- oder Gartenbar, das heimische Ambiente wirkt dadurch gleich viel gehobener.

Bistrostühle für die moderne Essgruppe

Barhocker oder Bistrostühle beleben die moderne Essgruppe. Es gibt sie unterschiedlichsten Ausführungen. Der klassische Barstuhl besteht aus edlem Holz oder verchromtem Metall, doch auch Kunststoffvarianten können sehr ansprechend wirken, sind in der Regel ein wenig günstiger und ausserdem witterungsfester. Das spielt wiederum eine Rolle, weil die Gartenbar zum modernen Klassiker geworden ist. Wenn die Barhocker gepolstert sind, kommen Bezüge aus Echt- oder Kunstleder, Webstoff oder Fell infrage. Bequeme Arm- und Rückenlehnen verschaffen den Hockern ein trendiges Lounge-Design. Übrigens werden Tresenhocker auch ganz ohne Bar im Haus oder Garten angeschafft: Manchmal ergänzen sie einfach die Küchenmöbel, weil sie die richtige Höhe bieten, um auch die Arbeitsplatte zur Essgelegenheit zu machen.

Neue Perspektive durch den Barhocker

Mit der gehobenen Sitzgelegenheit erleben Sie Ihre Räumlichkeiten aus einer vollkommen neuen Perspektive. Diese Hocker sind eine gelungene Abwechslung gegenüber den normalen Esszimmerstühlen. Wenn es eine Hausbar mit Barmöbeln gibt, gehören sie natürlich zwingend dazu. Es gibt sie

  • aus Metall, Massivholz oder Kunststoff,
  • mit oder ohne Sitzpolster,
  • auch mit Rücken- und Armlehnen sowie
  • mit Fussstützen oder den bekannten Querverstrebungen als Fussablage.

Sie bringen darüber hinaus in gehobener Ausführung viele nützliche Zusatzfunktionen mit, welche sie zu sehr flexiblen Sitzmöbeln machen. So können sie höhenverstellbar, stapelbar, klappbar und auch drehbar bis zu 360° Grad sein. Ihre Sitzhöhe übersteigt die normaler Stühle bei Weitem (regelmässig um mindestens 10 – 15 cm), was den Blick auf den Raum ändert. Das verschafft Ihnen die Gelegenheit, Sitzmöbel mit ganz unterschiedlich hohen Sitzen zu kombinieren. Es entstehen dadurch mehrere Ebenen im Raum, beginnend bei der ganz niedrigen Sitzecke, die durch Sessel und Sofas gebildet wird, über die normalen Stühle am Esstisch und Bistrostühle bis zum erhöhten Barstuhl. Wenn dieser wiederum höhenverstellbar ist, lässt er sich auf die klassische Sitzhöhe des Esszimmerstuhls herunterstellen und kann damit das Mobiliar der Essecke ergänzen. Die Höhenverstellbarkeit kommt ausserdem unterschiedlich grossen Personen entgegen.

Barhocker mit Komfort

Damit es sich auf diesen Möbeln wirklich komfortabel sitzt, sind ihre Sitzflächen meistens gepolstert. Die Rücken- und Armlehnen verstärken die Bequemlichkeit zusätzlich. Das moderne Design wirkt sehr ansprechend, hochwertige Materialien sorgen für die nötige Robustheit. Es kann sich um robustes, teilweise gebeiztes Massivholz handeln, darunter Buche, Teak, Kiefer oder Eiche. Bei den Varianten aus Metall kommt meistens verchromter oder gebürsteter Edelstahl zum Einsatz. Kombinationen aus mehreren Materialien sind ebenfalls oft zu finden. Unser Produktsortiment bieten Varianten für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel.

Zuletzt angesehen