Sitzbank - Eckbank - Essbank

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Sitzbank Gery
Sitzbank
Gery
CHF 145.00
Bank Caroline
Bank
Caroline
CHF 159.00 CHF 319.00
Sitzbank Stockholm
Sitzbank
Stockholm
CHF 299.25 CHF 399.00
Sitzbank Otis
XOOON
Sitzbank
Otis
CHF 584.10 CHF 649.00
Sitzbank Tronco
SPRENGER
Sitzbank
Tronco
CHF 1'350.00 CHF 1'800.00
Sitzbank Mentira mit Armteil
SITZPLATZ
Sitzbank
Mentira mit Armteil
CHF 1'567.50 CHF 2'090.00
Sitzbank Mentira mit Sitzverlängerung
SITZPLATZ
Sitzbank
Mentira mit Sitzverlängerung
CHF 1'710.00 CHF 2'280.00
Sitzbank Permesso
GIRSBERGER
Sitzbank
Permesso
CHF 2'778.75 CHF 3'705.00
Bank Schwof drehbar
Bank
Schwof drehbar
CHF 3'429.00 CHF 4'572.00

Sitzbänke

Die Eckbankgruppe ist ein höchst gemütlicher Essplatz für die heimische Küche. Diese Einrichtung wird traditionell gern verwendet, wenn die Küche den Platz dafür bietet. Dabei gibt es verschiedene Varianten der Eckbank.

Wie soll Ihre Eckbank beschaffen sein? 

Sie können sich für die Sitzbank mit Polstern, für eine Essgruppe aus Chrom oder auch die klassische Variante aus Massivholz entscheiden. Die Bezüge lassen sich in verschiedensten Farben und Mustern bestellen. Wichtig ist die Grösse: Wie viele Personen sitzen normalerweise in der Essecke? Welche Masse benötigen Sie also? Wie gross muss der Tisch sein und wie viele Stühle stellen Sie zusätzlich in die Essecke? Die Art der Möbel sollte zu Ihrer sonstigen Einrichtung passen. In der Regel steht die Sitzecke in der Küche, doch auch ins Wohn- oder Esszimmer kann sie passen. Wenn eine Wohnung einen Erker hat, wäre das der ideale Platz, um dort eine Sitzbank oder gleich die ganze Gruppe aufzustellen. Entscheidend sind die richtige Grösse und das passende Design.

Wie viele Personen passen auf eine Eckbank?

Essgruppen werden in Grössen ab vier Personen angeboten. Es stehen aber auch grosse Bänke mit ausziehbaren Tischen zur Verfügung, die mit entsprechender zusätzlicher Bestuhlung zehn und mehr Personen Platz bieten. Grossfamilien richten sich gern so ein, doch auch Firmen wählen oft für ihren Gemeinschaftsraum diese schicke Variante der Möblierung. Dann sind grosse Eckbänke gefragt, damit sich die Belegschaft dort zu gemeinsamen Mahlzeiten versammeln kann.

Wie teuer kann eine Eckbankgruppe sein?

Die einzelne Sitzbank gibt es in einfacherer Ausführung schon für deutlich unter 500 Franken, die gesamte Gruppe kann aber auch bei sehr hochwertiger Ausstattung, exklusivem Material und entsprechender Grösse über 2'000 Franken kosten. Das sind nur Richtwerte. Orientieren Sie sich in unserem Shop.

Was sollten Sie bei der Auswahl Ihrer Sitzbank beachten?

Für die richtige Auswahl orientieren Sie sich am besten an folgenden Tipps:

  • Die Grösse der Eckbank bzw. der gesamten Sitzgruppe muss Ihrem vorhandenen Platzangebot entsprechen. Dabei müssen Sie den nötigen Bewegungsraum für Ihre Stühle mit einkalkulieren.
  • Sie können das Design passend zum vorhandenen Wohnstil wählen, doch Sie können mit der Essgruppe auch einen vollkommen neuen Akzent setzen. Entweder nehmen Sie den Stil Ihrer Möbel im Wohnzimmer oder der Küche auf – rustikal, Kolonialstil, Landhaus, modern oder trendig –, oder Sie wählen für einen Kontrapunkt in Ihrem Ambiente einen anderen Stil. Doch nicht alles passt zusammen. Möbel aus Chrom und eine rustikale Sitzgruppe im Landhausstil vertragen sich definitiv nicht.
  • Wenn Sie pflegeleichte Möbel wünschen, setzen Sie auf Holz mit Leder- oder Kunststoffpolstern. Diese lassen sich leichter pflegen als Textilpolster.
  • Sie haben eine lebhafte Familie und turnende Kinder? Dann benötigt die Sitzgruppe viel Stabilität. Entscheiden Sie sich für Massivholz oder Edelstahl mit Chrom. 
  • Denken Sie zuerst an den Sitzkomfort und dann an das Design.
  • Wenn Sie den Küchentisch für alle erdenklichen Arbeiten nutzten, muss auch er besonders robust sein.
  • In den Bänken solcher Sitzgruppen sind manchmal Truhen untergebracht. Das kostet etwas mehr, verschafft Ihnen aber auf hervorragende Weise zusätzlichen Stauraum in der Küche.
Sitzbänke Die Eckbankgruppe ist ein höchst gemütlicher Essplatz für die heimische Küche. Diese Einrichtung wird traditionell gern verwendet, wenn die Küche den Platz dafür bietet. Dabei gibt es... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Sitzbank - Eckbank - Essbank

Sitzbänke

Die Eckbankgruppe ist ein höchst gemütlicher Essplatz für die heimische Küche. Diese Einrichtung wird traditionell gern verwendet, wenn die Küche den Platz dafür bietet. Dabei gibt es verschiedene Varianten der Eckbank.

Wie soll Ihre Eckbank beschaffen sein? 

Sie können sich für die Sitzbank mit Polstern, für eine Essgruppe aus Chrom oder auch die klassische Variante aus Massivholz entscheiden. Die Bezüge lassen sich in verschiedensten Farben und Mustern bestellen. Wichtig ist die Grösse: Wie viele Personen sitzen normalerweise in der Essecke? Welche Masse benötigen Sie also? Wie gross muss der Tisch sein und wie viele Stühle stellen Sie zusätzlich in die Essecke? Die Art der Möbel sollte zu Ihrer sonstigen Einrichtung passen. In der Regel steht die Sitzecke in der Küche, doch auch ins Wohn- oder Esszimmer kann sie passen. Wenn eine Wohnung einen Erker hat, wäre das der ideale Platz, um dort eine Sitzbank oder gleich die ganze Gruppe aufzustellen. Entscheidend sind die richtige Grösse und das passende Design.

Wie viele Personen passen auf eine Eckbank?

Essgruppen werden in Grössen ab vier Personen angeboten. Es stehen aber auch grosse Bänke mit ausziehbaren Tischen zur Verfügung, die mit entsprechender zusätzlicher Bestuhlung zehn und mehr Personen Platz bieten. Grossfamilien richten sich gern so ein, doch auch Firmen wählen oft für ihren Gemeinschaftsraum diese schicke Variante der Möblierung. Dann sind grosse Eckbänke gefragt, damit sich die Belegschaft dort zu gemeinsamen Mahlzeiten versammeln kann.

Wie teuer kann eine Eckbankgruppe sein?

Die einzelne Sitzbank gibt es in einfacherer Ausführung schon für deutlich unter 500 Franken, die gesamte Gruppe kann aber auch bei sehr hochwertiger Ausstattung, exklusivem Material und entsprechender Grösse über 2'000 Franken kosten. Das sind nur Richtwerte. Orientieren Sie sich in unserem Shop.

Was sollten Sie bei der Auswahl Ihrer Sitzbank beachten?

Für die richtige Auswahl orientieren Sie sich am besten an folgenden Tipps:

  • Die Grösse der Eckbank bzw. der gesamten Sitzgruppe muss Ihrem vorhandenen Platzangebot entsprechen. Dabei müssen Sie den nötigen Bewegungsraum für Ihre Stühle mit einkalkulieren.
  • Sie können das Design passend zum vorhandenen Wohnstil wählen, doch Sie können mit der Essgruppe auch einen vollkommen neuen Akzent setzen. Entweder nehmen Sie den Stil Ihrer Möbel im Wohnzimmer oder der Küche auf – rustikal, Kolonialstil, Landhaus, modern oder trendig –, oder Sie wählen für einen Kontrapunkt in Ihrem Ambiente einen anderen Stil. Doch nicht alles passt zusammen. Möbel aus Chrom und eine rustikale Sitzgruppe im Landhausstil vertragen sich definitiv nicht.
  • Wenn Sie pflegeleichte Möbel wünschen, setzen Sie auf Holz mit Leder- oder Kunststoffpolstern. Diese lassen sich leichter pflegen als Textilpolster.
  • Sie haben eine lebhafte Familie und turnende Kinder? Dann benötigt die Sitzgruppe viel Stabilität. Entscheiden Sie sich für Massivholz oder Edelstahl mit Chrom. 
  • Denken Sie zuerst an den Sitzkomfort und dann an das Design.
  • Wenn Sie den Küchentisch für alle erdenklichen Arbeiten nutzten, muss auch er besonders robust sein.
  • In den Bänken solcher Sitzgruppen sind manchmal Truhen untergebracht. Das kostet etwas mehr, verschafft Ihnen aber auf hervorragende Weise zusätzlichen Stauraum in der Küche.
Zuletzt angesehen