ab Fr. 49.90 bis an die Wohnungstüre geliefert
kostenloser Postpaket-Versand bereits ab CHF 50.–
Kauf auf Rechnung

Liegestuhl - Sonnenliege - Gartenliege

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Liegestuhl Linda
Liegestuhl
Linda
CHF 183.20 CHF 229.00
Liegestuhl Linda
Liegestuhl
Linda
CHF 229.00
Relaxsessel Fut.Air bordeaux
Relaxsessel
Fut.Air bordeaux
CHF 316.00 CHF 395.00
Relaxsessel Hedona Latte
Relaxsessel
Hedona Latte
CHF 359.20 CHF 449.00
Gartenliege Salta
SIT MOBILIA
Gartenliege
Salta
CHF 390.00
Relaxsessel Fut.Air schwarz
Relaxsessel
Fut.Air schwarz
CHF 395.00
Relaxsessel Fut.Air schwarz XL
Relaxsessel
Fut.Air schwarz XL
CHF 439.00
Relaxsessel Hedona Onyx
Relaxsessel
Hedona Onyx
CHF 469.00
Gartenliege Fly
ZEBRA
Gartenliege
Fly
CHF 503.20 CHF 629.00
Gartenliege Candel
Gartenliege
Candel
CHF 552.00 CHF 690.00
Gartenliege Flex
Gartenliege
Flex
CHF 792.00 CHF 990.00
Garten-Loungeliege Avenia
Garten-Loungeliege
Avenia
CHF 990.00 CHF 1'450.00
1 von 2

Gartenliegen verwandeln den Outdoorbereich in eine Wohlfühloase

Sobald es die Witterung zulässt und die ersten Sonnenstrahlen vom Himmel blinzeln, zieht es die Menschen auf die Terrasse oder in den Garten. Der Outdoorbereich gewinnt als zusätzlicher Lebensbereich immer mehr an Bedeutung. Dort wird gekocht, gegrillt, Kaffee getrunken und natürlich relaxed. Gemütliche Sonnenliegen laden zu einem längeren Aufenthalt im Freien oder auf dem Balkon ein. Sie sind wetterbeständig und haben häufig Gestelle aus Edelstahl. Interessierte Kunden haben nicht nur in Sachen Materialien eine grosse Auswahl. Auch das Design der Gartenmöbel kann sich durchaus sehen lassen. Mit ihren schönen Formen und hochwertigen Materialien verleihen die Möbelstücke jedem Aussenbereich auch optisch eine edle Note.

Komfort und Ergonomie

Ursprünglich gehen die Gartenliegen aus den Liegen an Deck der Kreuzfahrtschiffe hervor. Aus den damaligen, verstellbaren Stühlen entwickelten sich die heutigen Gartenliegen. Dank der grossen Vielfalt an Konstruktionsarten findet sich für jeden Aussenbereich die passende Liege. Bei einigen Modellen lässt sich zum Beispiel das Kopf- und Fussteil synchron verstellen. Auch in Schaukel-Liegen kann sich der Nutzer herrlich entspannen. In einer ergonomischen Liegeposition geniesst er die beruhigenden Schaukelbewegungen. Dreibeinliegen, wiederum sind in der Regel klappbar. Zudem lässt sich meist ihr Rücken- und Kopfteil verstellen. Die Liegefläche der Modelle besteht vielfach aus einem langlebigen Leisuretex-Gewebe. Sie passt sich sehr gut an die Körperformen der jeweiligen Nutzer an. Einige der wetterfesten Liegen besitzen mittlerweile bereits Rollen mit denen sie sich schnell um positionieren lassen.

Worauf ist bei den verschiedenen Liegen ankommt:

Die Liegeflächen von hochwertigen Sonnenliegen sind ergonomisch geformt und wetterbeständig. Daher stützen sie den Körper, sodass es auch nach Stunden zu keinen Verspannungen kommt. Eine gute Liege muss bequem und funktional sein. Das perfekte Fabrikat eignet sich zum Entspannen, für ein kurzes Schläfchen, zum Sonnenbaden und eventuell sogar als provisorisches Gästebett. Die Liege sollte sich harmonisch an die übrigen Gartenstühle, Tische und Sessel anpassen. Ihr Klapp-Mechanismus muss so konstruiert sein, dass sich die Nutzer die Finger nicht einklemmen können. Vor dem Kauf ist zudem darauf zu achten, dass genügend Platz für das Wunsch-Modell vorhanden ist. Lässt sich daneben auch ein Sonnenschirm platzieren? Mit wasserfesten Outdoor-Polstern und Kissen wird die Liege noch bequemer.

Die unterschiedlichen Materialien

Die Liegen für den Aussenbereich haben sich im Laufe der Jahre enorm weiterentwickelt. Interessierte Gartenliebhaber und Outdoor-Fans finden Modelle mit Gestellen aus Aluminium, Edelstahl, Teakholz oder Polyrattan. Die Bezüge sind aus witterungsbeständigen Naturfasern oder aus Kunststoffmix-Gewebe angefertigt.

Gartenliegen verwandeln den Outdoorbereich in eine Wohlfühloase Sobald es die Witterung zulässt und die ersten Sonnenstrahlen vom Himmel blinzeln, zieht es die Menschen auf die Terrasse oder in... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Liegestuhl - Sonnenliege - Gartenliege

Gartenliegen verwandeln den Outdoorbereich in eine Wohlfühloase

Sobald es die Witterung zulässt und die ersten Sonnenstrahlen vom Himmel blinzeln, zieht es die Menschen auf die Terrasse oder in den Garten. Der Outdoorbereich gewinnt als zusätzlicher Lebensbereich immer mehr an Bedeutung. Dort wird gekocht, gegrillt, Kaffee getrunken und natürlich relaxed. Gemütliche Sonnenliegen laden zu einem längeren Aufenthalt im Freien oder auf dem Balkon ein. Sie sind wetterbeständig und haben häufig Gestelle aus Edelstahl. Interessierte Kunden haben nicht nur in Sachen Materialien eine grosse Auswahl. Auch das Design der Gartenmöbel kann sich durchaus sehen lassen. Mit ihren schönen Formen und hochwertigen Materialien verleihen die Möbelstücke jedem Aussenbereich auch optisch eine edle Note.

Komfort und Ergonomie

Ursprünglich gehen die Gartenliegen aus den Liegen an Deck der Kreuzfahrtschiffe hervor. Aus den damaligen, verstellbaren Stühlen entwickelten sich die heutigen Gartenliegen. Dank der grossen Vielfalt an Konstruktionsarten findet sich für jeden Aussenbereich die passende Liege. Bei einigen Modellen lässt sich zum Beispiel das Kopf- und Fussteil synchron verstellen. Auch in Schaukel-Liegen kann sich der Nutzer herrlich entspannen. In einer ergonomischen Liegeposition geniesst er die beruhigenden Schaukelbewegungen. Dreibeinliegen, wiederum sind in der Regel klappbar. Zudem lässt sich meist ihr Rücken- und Kopfteil verstellen. Die Liegefläche der Modelle besteht vielfach aus einem langlebigen Leisuretex-Gewebe. Sie passt sich sehr gut an die Körperformen der jeweiligen Nutzer an. Einige der wetterfesten Liegen besitzen mittlerweile bereits Rollen mit denen sie sich schnell um positionieren lassen.

Worauf ist bei den verschiedenen Liegen ankommt:

Die Liegeflächen von hochwertigen Sonnenliegen sind ergonomisch geformt und wetterbeständig. Daher stützen sie den Körper, sodass es auch nach Stunden zu keinen Verspannungen kommt. Eine gute Liege muss bequem und funktional sein. Das perfekte Fabrikat eignet sich zum Entspannen, für ein kurzes Schläfchen, zum Sonnenbaden und eventuell sogar als provisorisches Gästebett. Die Liege sollte sich harmonisch an die übrigen Gartenstühle, Tische und Sessel anpassen. Ihr Klapp-Mechanismus muss so konstruiert sein, dass sich die Nutzer die Finger nicht einklemmen können. Vor dem Kauf ist zudem darauf zu achten, dass genügend Platz für das Wunsch-Modell vorhanden ist. Lässt sich daneben auch ein Sonnenschirm platzieren? Mit wasserfesten Outdoor-Polstern und Kissen wird die Liege noch bequemer.

Die unterschiedlichen Materialien

Die Liegen für den Aussenbereich haben sich im Laufe der Jahre enorm weiterentwickelt. Interessierte Gartenliebhaber und Outdoor-Fans finden Modelle mit Gestellen aus Aluminium, Edelstahl, Teakholz oder Polyrattan. Die Bezüge sind aus witterungsbeständigen Naturfasern oder aus Kunststoffmix-Gewebe angefertigt.

Zuletzt angesehen