ab Fr. 49.90 bis an die Wohnungstüre geliefert
kostenloser Postpaket-Versand bereits ab CHF 50.–
Kauf auf Rechnung

Holzpelletgrill

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
SmokeFire EX4 GBS Pellet Grill
WEBER
SmokeFire
EX4 GBS Pellet Grill
CHF 1'490.00
SmokeFire EX6 GBS Pellet Grill
WEBER
SmokeFire
EX6 GBS Pellet Grill
CHF 1'990.00

Smokefire Pellet

Ein Pelletgrill reiht sich zu Kohle- und Elektrogrills als echte und weitere Alternative ein, um leckere Fleischgerichte zu grillen. Da Weber diverse Grössen anbietet, können kleine bis grosse Grillgruppen bedient werden. Nachstehend werden die Highlights dieser Kategorie kurz vorgestellt.

Weber Pelletgrill: neue Wege – neue Möglichkeiten

Mit dem Pelletsmoker geht die Firma Weber sehr neue Wege, welches die Brennform und das Brennmaterial betrifft. Mehrere Modelle sind verfügbar, damit der Kunde schon zu Beginn für sich das richtige Modell aussuchen kann. Sind bisher die Pellets eher zum normalen Befeuern der Wohnungen und Häuser in speziellen Kaminen etabliert, erobert das Material nun das Grillen ebenso. Ein ausgeklügeltes System zum Erhitzen kommt zur Anwendung, welches eine digitale Technik hat, die das Grillen perfektioniert. Beim Grillvorgang werden die Pellets in einen speziellen Trichter gefüllt. Eine kleine innenliegende Förderschnecke bringt diese in jener Geschwindigkeit zum Feuer, wie die Temperatur zuvor digital eingestellt wurde und somit je nach Bedarf gewollt ist. Ein effektives Ventilationssystem streut die Wärme gleichmässig im Grillkörper in Richtung Fleisch. Dadurch müssen weniger Pellets konzentriert in der Mitte brennen, um dennoch ausreichend Hitze abzugeben. Auf diese Weise wird die Wärme optimal und ressourcenschonend genutzt. Wirtschaftlicher kann das Grillen nicht sein.

Material mit überzeugender Qualität

Die Qualität spielt bei einem Weber Pelletgrill eine grosse Rolle. Denn jedes Teil am Grill hat eine wichtige Funktion und muss sensibel aufeinander reagieren. Dafür spricht allein das Metallgehäuse. Es ist robust und rostfrei. Selbst Regen und Frost lassen Abnutzung und Risse nicht zu. Die fein arbeitende Schnecke und das digitale System, welche diese entsprechend betätigt, sind hochwertig verarbeitet. Natürlich haben die Modelle einen mit porzellanemailliertem Deckel und Kessel. Die Grills stehen auf standfesten Beinen, die Rollen zum Verschieben haben. Sie können selbstverständlich festgestellt werden, damit selbst an kleinen Hanglagen sicher gegrillt werden kann. Die praktische Verwendung steht somit der Qualität ebenso nicht nach. Jeder Grill besitzt an der Seite eine ausreichend grosse Ablage, damit der Nachschub an Fleisch in der Nähe abgestellt werden kann. Eine Auffangschale ist unterhalb am Grillkörper angebracht, welche schnell herausgenommen und entleert werden kann. Alles ist leicht abwaschbar, sodass der Pelletgrill jedes Mal vor dem darauf folgendem Grillen wie neu aussieht.

Pelletsmoker Grill: Neue Form des Grillens mit Durchsetzungspotential

Weber nutzt den Trend mit dem Umgang von Pellets sehr gekonnt. Denn viele Haus- und Wohnungsbesitzer verwenden das Material bereits zum Heizen ihrer vier Wände. Sie werden nun den Geschmack und somit Genuss mit demselben Material am Pelletsmoker Grill erleben, den herkömmliche Grillmethoden mit Holzkohle gleichkommen. Zudem wird eine bisher ausgereifte Technik moderne Grills auf solches Grillen übertragen und weiter verfeinert. Nunmehr ist mit solchen Modellen eine neue Art auf dem Markt gekommen, die seines Gleichen sucht. Das Alleinstellungsmerkmal ist schliesslich die Wirtschaftlichkeit, die das zentrale und konzentrierte Feuer ermöglicht, welches mittels Zirkulationssystems ideal verteilt wird. Diesen Vorteil werden die Anwender schnell zu schätzen wissen.

Smokefire Pellet Ein Pelletgrill reiht sich zu Kohle- und Elektrogrills als echte und weitere Alternative ein, um leckere Fleischgerichte zu grillen. Da Weber diverse Grössen anbietet, können... mehr erfahren »
Fenster schliessen

Smokefire Pellet

Ein Pelletgrill reiht sich zu Kohle- und Elektrogrills als echte und weitere Alternative ein, um leckere Fleischgerichte zu grillen. Da Weber diverse Grössen anbietet, können kleine bis grosse Grillgruppen bedient werden. Nachstehend werden die Highlights dieser Kategorie kurz vorgestellt.

Weber Pelletgrill: neue Wege – neue Möglichkeiten

Mit dem Pelletsmoker geht die Firma Weber sehr neue Wege, welches die Brennform und das Brennmaterial betrifft. Mehrere Modelle sind verfügbar, damit der Kunde schon zu Beginn für sich das richtige Modell aussuchen kann. Sind bisher die Pellets eher zum normalen Befeuern der Wohnungen und Häuser in speziellen Kaminen etabliert, erobert das Material nun das Grillen ebenso. Ein ausgeklügeltes System zum Erhitzen kommt zur Anwendung, welches eine digitale Technik hat, die das Grillen perfektioniert. Beim Grillvorgang werden die Pellets in einen speziellen Trichter gefüllt. Eine kleine innenliegende Förderschnecke bringt diese in jener Geschwindigkeit zum Feuer, wie die Temperatur zuvor digital eingestellt wurde und somit je nach Bedarf gewollt ist. Ein effektives Ventilationssystem streut die Wärme gleichmässig im Grillkörper in Richtung Fleisch. Dadurch müssen weniger Pellets konzentriert in der Mitte brennen, um dennoch ausreichend Hitze abzugeben. Auf diese Weise wird die Wärme optimal und ressourcenschonend genutzt. Wirtschaftlicher kann das Grillen nicht sein.

Material mit überzeugender Qualität

Die Qualität spielt bei einem Weber Pelletgrill eine grosse Rolle. Denn jedes Teil am Grill hat eine wichtige Funktion und muss sensibel aufeinander reagieren. Dafür spricht allein das Metallgehäuse. Es ist robust und rostfrei. Selbst Regen und Frost lassen Abnutzung und Risse nicht zu. Die fein arbeitende Schnecke und das digitale System, welche diese entsprechend betätigt, sind hochwertig verarbeitet. Natürlich haben die Modelle einen mit porzellanemailliertem Deckel und Kessel. Die Grills stehen auf standfesten Beinen, die Rollen zum Verschieben haben. Sie können selbstverständlich festgestellt werden, damit selbst an kleinen Hanglagen sicher gegrillt werden kann. Die praktische Verwendung steht somit der Qualität ebenso nicht nach. Jeder Grill besitzt an der Seite eine ausreichend grosse Ablage, damit der Nachschub an Fleisch in der Nähe abgestellt werden kann. Eine Auffangschale ist unterhalb am Grillkörper angebracht, welche schnell herausgenommen und entleert werden kann. Alles ist leicht abwaschbar, sodass der Pelletgrill jedes Mal vor dem darauf folgendem Grillen wie neu aussieht.

Pelletsmoker Grill: Neue Form des Grillens mit Durchsetzungspotential

Weber nutzt den Trend mit dem Umgang von Pellets sehr gekonnt. Denn viele Haus- und Wohnungsbesitzer verwenden das Material bereits zum Heizen ihrer vier Wände. Sie werden nun den Geschmack und somit Genuss mit demselben Material am Pelletsmoker Grill erleben, den herkömmliche Grillmethoden mit Holzkohle gleichkommen. Zudem wird eine bisher ausgereifte Technik moderne Grills auf solches Grillen übertragen und weiter verfeinert. Nunmehr ist mit solchen Modellen eine neue Art auf dem Markt gekommen, die seines Gleichen sucht. Das Alleinstellungsmerkmal ist schliesslich die Wirtschaftlichkeit, die das zentrale und konzentrierte Feuer ermöglicht, welches mittels Zirkulationssystems ideal verteilt wird. Diesen Vorteil werden die Anwender schnell zu schätzen wissen.

Zuletzt angesehen